Chiropractic Care Center Celle

Praxis für Amerikanische Chiropraktik

Wirbelsäulen-Scan

Wirbelsäulendiagnose mit der Insight Millenium® Subluxation Station

Mit Hilfe der Insight Millenium® Subluxation Station bekommt die Wirbelsäulendiagnostik eine neue Form. Dieser computergestützte Wirbelsäulenscanner wird von Chiropraktikern auf der ganzen Welt genutzt, um objektive Daten über den Zustand der Wirbelsäule und die Beeinträchtigung des Nervensystems zu erhalten. Der Scan ist absolut schmerz- und strahlungsfrei und somit auch für Kinder und Schwangere bestens geeignet. Durch diesen Scan ist es möglich, Ihre Beschwerden einer Ursache zuzuordnen, deren Grund oftmals in einer Fehlfunktion des Nervensystems liegt.

Weiterlesen

Auswirkungen von Wirbelverschiebungen

Kinder und Chiropraktik

Chiropraktik ist aus der Welt der Erwachsenen nicht mehr wegzudenken, aber kaum jemand weiß, wie wichtig und entscheidend sie für die körperliche und geistige Entwicklung von Kindern ist. Je früher man Subluxationen, d. h. Verschiebungen der Wirbel, feststellt, desto eher kann man durch gezielte chiropraktische Behandlungen die Beschwerden beseitigen und Folgeschäden, die unter Umständen das ganze Leben eines Menschen beeinträchtigen können, vorbeugen.

Schon beim Geburtsvorgang ist es oft der Fall, dass durch das Ziehen am Köpfchen des Kindes, besonders bei Zangen- oder Saugglockengeburten, aber auch beim Kaiserschnitt, eine Subluxation von C1 (1. Halswirbel – auch Atlas genannt) entstehen kann.

Weiterlesen

Chiropraktik in der Schwangerschaft

Die Wirbelsäule ist während einer Schwangerschaft starken Belastungen ausgesetzt. Durch hormonbedingte Veränderungen der Bänder und Sehnen und das zunehmende Gewicht kann es viel leichter zu Verschiebungen des Beckens und der Wirbel kommen. Die daraus resultierenden Schmerzen können während der gesamten Schwangerschaft mit sanfter Chiropraktik gut behandelt werden.

Auch kann durch Chiropraktik der Körper während der Schwangerschaft optimal ausbalanciert werden, um diese wunderbare Erfahrung so angenehm wie möglich zu machen. Besondere Bedeutung kommt dabei dem Becken zu. Die Bänder, die die Gebärmutter halten und stabilisieren, sind im Becken befestigt. Somit hat die sanfte chiropraktische Ausrichtung des Beckens direkten Einfluss auf die Position der Gebärmutter und dadurch ebenfalls auf die Lage des ungeborenen Kindes. Deshalb kann die Behandlung auch dazu beitragen, die Geburtsposition des Babys zu optimieren.

Der wichtigste Grund für eine chiropraktische Behandlung liegt aber in der Natur der Sache: Medikamente sind tabu - und somit wird die Chiropraktik häufig zur rettenden medikamentfreien Behandlung.

Chiropraktik und Sport

Chiropraktik und Sport. Eine ideale Kombination.

Chiropraktiker sind Spezialisten für den Bewegungsapparat – und Bewegung ist Grundlage jeder sportlichen Aktivität. Immer mehr Leistungs- u. Freizeitsportler(innen) erleben und nutzen die Erfolge der chiropraktischen Behandlung und natürlich auch Prävention und schöpfen so das volle Potenzial aus ihrem Körper.

Die Behandlung verfolgt das Ziel, Verletzungen so schnell wie möglich zu beheben oder erst gar nicht entstehen zulassen. Der Chiropraktiker ortet Subluxationen, die zu Schäden an Muskeln, Sehnen, Bändern und Gelenken führen können, und korrigiert (justiert) diese. Die biomechanischen (also die Beweglichkeit) und die neurologischen (Koordination, Zusammenspiel Nerven-Muskeln) Funktionen werden wieder hergestellt und verbessert. So kommen auch Verletzungen deutlich seltener vor.

Weiterlesen

Wissenschaft & Philosophie

Wissenschaft
Die amerikanische Chiropraktik beschäftigt sich mit der Beziehung zwischen der Biodynamik der Wirbelsäule und dem Nervensystem sowie dem Einfluss des Nervensystems auf die Funktionen des Körpers. Sie basiert auf den medizinisch unumstritten Fakten, dass das Nervensystem jede Körperfunktion, jede Zelle, jedes Organ und alle Organsysteme koordiniert und kontrolliert.
weiterlesen

Amerikanische Chiropraktik

Ursachen behandeln – nicht Symptome

Die Chiropraktik befasst sich mit der Diagnose und Behandlung von Schmerzen und Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Der menschliche Körper wird von Nervensträngen durchzogen, die vom Gehirn ausgehend die Organe, Knochen, Gelenke und Muskeln des Körpers kontrollieren und steuern. Diese Nervenbahnen verlaufen durch den inneren Hohlraum der Wirbelsäule und treten zwischen den Wirbelkörpern zu beiden Seiten hin paarweise aus.

Weiterlesen